Vernetzungstreffen »DIE LINKE hilft«

11:00 – 17:00

Lade Karte....

Karl-Liebknecht-Haus, Berlin

Vernetzungstreffen „DIE LINKE hilft“ für Beratungsstellen in und um DIE LINKE

Das Treffen bietet allen in der (Sozial-)Beratung Tätigen und allen, die in diesem Bereich aktiv werden möchten, Raum zum Austausch und zum Vernetzen. Dabei wollen wir uns dieses Mal drei Themen besonders widmen: den (drohenden) Rechtsverschärfungen im SGB II, der Beratung für Geflüchtete und der Frage, wie Beratungsangebote mit der politischen Organisierung von Menschen in einkommensschwächeren Stadtteilen verknüpft werden können.

In der Anlage findet Ihr die Einladung mit dem vollständigen Programm. Leitet diese Einladung doch bitte gezielt an die bei Euch im Kreisverband oder im Umfeld des Kreisverbandes in der Beratung tätigen Genossinnen und Genossen weiter, da uns nicht von allen aktuelle Kontaktdaten vorliegen.

Um uns die weitere Vorbereitung zu erleichtern, bitten wir bis zum 23. Mai um Anmeldung (mit dem beigefügten Anmeldeformular) per E-Mail an tanju.tuegel@die-linke.de.

Nachdem das Treffen im vergangenen Jahr aufgrund einer unvorhersehbaren Terminüberschneidung ausfallen musste, freuen wir uns in diesem Jahr auf umso größere Beteiligung.