Podcast: In Berlin und (H)alle dabei — Kreativer Protest in Zeiten von Corona

Heute gibt es mal kein Interview mit einer jungen engagierten Frau. Dafür dreht sich alles um kreative Protestaktionen in Zeiten von Corona. Was gab es bisher und was ist möglich? Hier geht es zur Podcast-Folge:

 

 

Aktuelle Beispiele, die im Podcast erwähnt werden:

Globaler Klimastreik: https://fridaysforfuture.de/netzstreikfursklima/

Aktion ‚Leere Stühle vor Lokalen': https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/eisenach/kreativer-stuhlprotest-auch-in-eisenach-id228955629.html

Protest der Reisebüros: https://www.ardmediathek.de/mdr/player/Y3JpZDovL21kci5kZS9iZWl0cmFnL2Ntcy84ODBjNjcwYy05YzI1LTQ5MjctOWQzNC1kNThhNWUwNzM4YWU/protest-von-tourismusbranche-und-reisebueros

Grüne Halstücher für die Rechte von Frauen: https://www.marx21.de/argentinien-abtreibung-frauen-protest/

Foto-Aktion zum IDAHIT: http://www.bbz-lebensart.de/CMS/

 

Auch interessant: https://www.bdwi.de/forum/archiv/uebersicht/4792410.html
//Werbung, weil Verlinkung//