Uploadfilter müssen nach EuGH-Urteil auf den Prüfstand

„Auch wenn es leider nicht für eine komplette Absage an Uploadfilter gereicht hat: Es ist zu begrüßen, dass der Europäische Gerichtshof klargestellt hat, dass die Mitgliedstaaten konkrete und wirksame Maßnahmen zum Schutz der Nutzerrechte ergreifen müssen, um die DSM-Richtlinie zum Urheberrecht grundrechtskonform umzusetzen“, erklärt Petra Sitte, Sprecherin für Medienpolitik der Fraktion DIE LINKE, anlässlich des […]

Initiative Urheberrecht: Es braucht ein Verbandsklagerecht!

Heute hat die Initiative Urheberrecht, ein Zusammenschluss verschiedener Urheber*innenvereinigungen, ihr 9. Jahrestreffen veranstaltet. Zurecht wurde dabei daran erinnert, dass wir noch weit von einem fairen Urheberrecht im Sinne der Kreativen entfernt sind. Eine der wichtigsten Forderungen, die ich mit der Initiative teile, ist die nach einem Verbandsklagerecht.

Rede: Modernes Urheberrecht bleibt Zukunftsmusik

230. Sitzung des Bundestages vom 20.05.2021 TOP ZP 6 Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt. Zu den Anträgen: Klick Dr. Petra Sitte (DIE LINKE): Frau Präsidentin! Meine Damen und Herren! In der Tat, Herr Müller-Böhm: Das Urheberrecht bewegt die Gemüter, und zwar aus guten Gründen. Es bewegt die Gemüter derer, die sich frei im Netz bewegen wollen, […]

Veranstaltung: Uploadfilter reloaded? – Kommt der parlamentarische Segen für Uploadfilter?

Nächste Woche Freitag diskutiert Petra mit Julia Reda, Eva von Angern und Janina Böttger über die Umsetzung der Urheberrechtsreform und die kommenden Uploadfilter (Danke #NieMehrCDU). 18 Uhr geht los. ((2) Uploadfilter reloaded? – Kommt der parlamentarische Segen für Uploadfilter? | Facebook) Digitale Diskussionsrunde mit – Petra Sitte, MdB (Sprecherin für Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik, stellvertr. […]